Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung: Sternstunden der Menschheit

19. Mai 2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

9Euro
Christian Ballhaus

In der Reihe „Literarische Kostbarkeiten“ liest unser Mitglied, der Potsdamer Schauspieler Christian Ballhaus, Georg Friedrich Händels Auferstehung aus „Sternstunden der Menschheit“ von Stefan Zweig.

Musikalisch begleitet wird Christian Ballhaus vom Kantor der Friedenskirche Johannes Lang an der Schuke-Orgel.

„Sternstunden der Menschheit“ von Stefan Zweig ist eine 1927 erschienene Sammlung von 14 historischen Miniaturen. Um die Komposition „Messiah“ (dt. Messias) und ihren Schöpfer dreht sich Zweigs Erzählung von „Georg Friedrich Händels Auferstehung“. Nach einem Schlaganfall hatten die Ärzte Händel fast aufgegeben. Doch da fällt ihm ein Paket mit einer neuen Dichtung des Librettisten Charles Jennens in die Hände…

In nur 24 Tagen hat Händel den „Messias“ komponiert, der vor 175 Jahren in Dublin uraufgeführt wurde.

Lesung: Sternstunden der Menschheit

Details

Datum:
19. Mai 2017
Zeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Eintritt:
9Euro
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kapelle Klein Glienicke
Wilhelm-Leuschner-Straße 1a
Potsdam, 14482 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.klein-glienicker-kapelle.de