Auf den Spuren italienischer Inspirationen: Spaziergang mit Saskia Hüneke durch den Park Sanssouci

Auf den Spuren italienischer Inspirationen: Spaziergang mit Saskia Hüneke durch den Park Sanssouci

Saskia Hüneke, Kustodin der Skulpturensammlung der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, führte Anfang Juni Mitglieder und Freunde des Freundeskreises Potsdam-Perugia zu Orten im Park Sanssouci, die von italienischen Vorbildern inspiriert sind. Nicht nur die Römischen Bäder oder die Friedenskirche, vor

%d Bloggern gefällt das: