Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Umberto-Eco-Lesemarathon

Donnerstag, 2. März , 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

kostenlos
Umberto Eco, Foto: Peter-Andreas-Hassiepen

Mitte Februar jährt sich der Todestag von Umberto Eco zum ersten Mal. Aus diesem Anlass veranstaltet die VDIG (Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V.) den Umberto-Eco-Lesemarathon. In über 25 deutschen Städten, von den Metropolen Berlin und Hannover bis hin zu kleinen Orten der Provinz, vom norddeutschen Land Schleswig-Holstein bis nach Bayern, wird am zweiten März, fast gleichzeitig ein Lesemarathon stattfinden, um an das Werk des großen italienischen Schriftstellers und Philosophen zu erinnern.

In Zusammenarbeit mit der Stadt- und Landesbibliothek Potsdam beteiligt sich unser Verein an diesem Vorhaben. Vorgelesen wird aus ca. zehn verschiedenen Werken des Autors, sowohl in deutscher als auch in italienischer Sprache. Unter den Vorleserinnen und Vorleser sind u. a. Jutta Wachowiak, Andrea Brose und Carsten Wist.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zum Lesemarathon.

Das Projekt wird mit freundlicher Unterstützung der Verlage Carl Hanser (München), Bompiani sowie La Nave di Teseo (Mailand) und Harvard University Press (Harvard) realisiert.

Einlass 18:30 Uhr

Beginn 19:00 Uhr

Ort: Veranstaltungssaal im Erdgeschoss des Bildungsforums

Eintritt frei

Logo VDIG

Hanser Logo

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto Umberto Eco: Peter-Andreas Hassiepen

Umberto-Eco-Lesemarathon

Details

Datum:
Donnerstag, 2. März
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Stadt- und Landesbibliothek
Am Kanal 47
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.bibliothek.potsdam.de