Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

XV. Kulturbörse in Ravenna

Freitag, 18. Mai - Montag, 21. Mai

Eine wichtige Stütze des bilateralen Kulturaustausches zwischen Deutschland und Italien stellt die “Deutsch-Italienische Kulturbörse” dar, die aus Kontakten zwischen den Gesellschaften in Deutschland und Italien entstanden ist. Sie wurde erstmals im Jahre 1989 in Savona durchgeführt und findet alle zwei Jahre abwechselnd in Deutschland und in Italien statt Die Kulturbörsen dienen dem kulturellen Gedankenaustausch der zahlreichen Teilnehmer, die sich aus den Vorständen der Dachgesellschaften und Vertretern der Mitgliedsgesellschaften in Deutschland und Italien zusammensetzen. Aber auch der allgemeinen Öffentlichkeit wird in den Austragungsorten die Möglichkeit gegeben, sich über die Zielsetzungen und Tätigkeiten der Gesellschaften und Institute zu informieren.

Im Jahr 2018 findet die Kulturbörse in Ravenna, der Stadt der Mosaike, statt. Die Vorbereitungen und Planungen vor Ort laufen auf Hochtouren und der Blick auf das geplante Programm macht schon jetzt Lust und Vorfreude auf das deutsch-italienische Kulturaustauschtreffen. Mitglieder unseres Vereins werden dabei sein.

Neben der Präsentation der teilnehmenden deutsch-italienischen und italienisch-deutschen Gesellschaften sowie weiteren Institutionen und Partner stehen natürlich der bilaterale Austausch und die Vernetzung im Mittelpunkt der Kulturbörse. Nicht zu kurz kommt natürlich auch das Kennenlernen des Austragungsortes Ravenna. Nach einer offiziellen Eröffnungsfeier wird der Premio Culturale der VDIG verliehen und die Besucher erhalten die Gelegenheit, sich über die vielfältigen Angebote und Programme der deutsch-italienischen und italienisch-deutschen Gesellschaften zu informieren. Umrahmt wird dies von musikalischen, kulturellen und kulinarischen Beiträgen sowie Stadtführungen und Besichtigungen.

 

XV. Kulturbörse in Ravenna

Details

Beginn:
Freitag, 18. Mai
Ende:
Montag, 21. Mai

Veranstalter

ACIT Ravenna